Soul for Parkinson’s

Ein Benefizabend zugunsten der Parkinson Selbsthilfe.

16. Oktober 2015, Lässerhof (Stattegg, Steiermark)

Leo Kysèla und Joerg Veselka gelang es nicht nur ihr Publikum zum Schwingen zu bringen, die beiden faszinierten einmal mehr ebenso durch ihre harmonischen Stimmen wie ihr virtuoses Gitarrenspiel.

Jörg Veselka Video von Gerald Ganglbauer

Joerg Veselka – vielleicht zu Beginn unterschätzt – bewies von Anfang an, dass er nicht der Zauberlehrling des großen Meisters, sondern Ergänzung wie Quadratur des Erfolges so manchen Liedes ist, das, wenn auch schon in der Soloversion Kysèlas bekannt, durch ihn eine neue, gediegene Steigerung erfuhr.

Die Parkinson Selbsthilfe Parkinsonline, deren Präsident Gerald Ganglbauer dieses Konzert initiiert und organisiert hatte, machte mit einem Infostand auf die Krankheit aufmerksam und Leo Kysèla betonte seinen innigen Wunsch, Parkinson erkrankte Menschen zu unterstützen.

Neben aller Soulklänge kam aber auch die Geselligkeit nicht zu kurz im gemütlichen Ambiente des Lässerhofes, der die Räumlichkeiten der Selbsthilfe zur Verfügung stellte.

Neben Bürgermeister Karl Zimmermann durfte Gerald Ganglbauer an diesem Abend auch die Grünen Gemeinderäte Helmuth Binder und Stefan Rothbart begrüßen, die mein Portrait Kysèlas mit dessen Originalsignatur ersteigerten.

„Together for you“, von Leo Kysèla seinem Sohn gewidmet und Parkinsonline als Hymne zur Verfügung gestellt und zum Leitmotiv geworden, verklang in berührender Stille mit Kerzenschein im Publikum und bei „Back in the days“ schwang sich Gerald Ganglbauer spontan auf die Bühne und ergänzte das Duo stimmgewaltig.

Leo Kysèla Video von Gerald Ganglbauer

Von Leo Kysèla www.soul.at und Joerg Veselka www.joerg-veselka.com gibt es zahlreiche CDs, einen Rückblick der gelungenen Veranstaltung auf www.parkinsonline.info (M. Parkinson > Benefizkonzert).

Uli Sajko

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Exit mobile version